Wie geht man mit Personalmangel in Restaurants um?

Vom Arbeitskräftemangel in der Gastronomiebranche hat man insbesondere in den letzten Monaten viel gehört. Die Wiedereröffnung der Restaurants, die Erhöhung des Personenlimits in Lokalen, die Genehmigung für verschiedene Festlichkeiten in Restaurants – all das verstärkt das Problem, mit dem Restaurantbetreiber schon lange zu kämpfen haben.

Vom Arbeitskräftemangel in der Gastronomiebranche hat man insbesondere in den letzten Monaten viel gehört. Die Wiedereröffnung der Restaurants, die Erhöhung des Personenlimits in Lokalen, die Genehmigung für verschiedene Festlichkeiten in Restaurants – all das verstärkt das Problem, mit dem Restaurantbetreiber schon lange zu kämpfen haben. Es war schon immer eine Herausforderung das richtige Personal zu finden und heutzutage kommt noch die steigende Mitarbeiterfluktuation hinzu. In diesem Artikel werden folgende Fragen beantwortet:

  • Was sind die Gründe für den ständigen Personalmangel in der Gastronomiebranche?
  • Wie wirkt sich der Personalmangel auf Deinen Restaurantbetrieb aus?
  • Was ist zu tun, wenn das eigene Restaurant betroffen ist?
Laut einer Studie der National Federation of Independent Businesses haben 42% der Kleinunternehmer offene Stellenangebote, die nicht besetzt werden können.

Die Gründe des Personalmangels in der Gastronomiebranche

Nach Angabe der National Restaurant Association ist im Jahr 2021 fast die Hälfte der Restaurants von einem Personalabbau von 20% betroffen. Es stellt sich heraus, dass die durch die Covid-19 Pandemie eingeführten Einschränkungen einen deutlichen Einfluss auf den Rückgang der Zahl der Arbeitswilligen in der Gastronomiebranche hatten. Aufgrund der unsicheren Situation haben sich viele Restaurantmitarbeiter für einen Branchenwechsel entschieden, um einen Job mit stabilen Arbeitsbedingungen zu finden. Das Problem scheint enorm zu sein, da selbst große Unternehmen wie McDonald´s von der wachsenden Krise berichten: „Wir kämpfen um Menschen“, sagte ein Franchisenehmer.

Wie kann der Personalmangel Dein Restaurant beeinflussen?

Der Personalmangel stellt ein ernstes Problem dar und hat einen deutlichen Einfluss auf die Rentabilität Deines Restaurants. Was sind die Folgen des fehlenden Personals in einem Restaurant?

Erhöhte Wartezeiten

Zu wenig Personal im Restaurant kann die Wartezeiten auf das Essen erheblich verlängern. Denke daran, dass die Zeit einen der wichtigsten Faktoren für die Kundenzufriedenheit ausmacht.

Unzufriedene Kunden

Wie wir bereits in unserem Artikel erwähnt haben, wirkt sich das Niveau des Services in Deinem Restaurant erheblich auf das Gästeerlebnis aus. Durch das fehlende Personal in der Schicht können Deinen Mitarbeitern vermehrt Fehler unterlaufen. Die Kundenzufriedenheit ist für jedes Unternehmen von großer Bedeutung, denn schließlich garantiert sie einen erneuten Besuch in Deinem Restaurant.

Verkürzte Öffnungszeiten des Restaurants

Personalmangel und die Ermüdung des Personals durch lange Arbeitszeiten können die Öffnungszeiten Deines Restaurants verkürzen, was sich wiederum auf Deinen täglichen Umsatz auswirken kann.

Erhöhte Mitarbeiterfluktuation

Sorge für gute Arbeitsbedingungen! Die Unzufriedenheit des Personals durch eine übermäßige Arbeitsbelastung, verlängerte Arbeitszeiten oder unvorhersehbare Änderungen im Schichtplan können nur einen Jobwechsel begünstigen.

Effektive Methoden gegen den Personalmangel

Biete eine eingeschränkte Speisekarte an

Zu Beginn der Pandemie haben viele Restaurants beschlossen, ihre Speisekarten auf die beliebtesten und rentabelsten Gerichte zu beschränken. Dieses Konzept kann Deinem Team die Arbeit erleichtern, inbesondere bei fehlendem Personal.

Verkürzung oder Anpassung der Öffnungszeiten des Restaurants

Dies kann den Umsatz vorübergehend verringern, jedoch ist es die beste Methode, um eine Krise zu bewältigen. Falls Du Dein bestehendes Personal behalten möchtest, solltest Du die Öffnungszeiten des Restaurants an die Mitarbeiterzahl anpassen.

Informiere Deine Kunden über Änderungen

Jegliche Änderungen, ob kurz- oder langfristig, sollten Deinen Kunden kommuniziert werden. Es sollte sichergestellt werden, dass wichtige Informationen auf Deiner Web- oder Facebookseite leicht zugänglich sind.

Fokussiere Dich auf den Lieferservice

Das Interesse am Lieferservice steigt stetig, aus diesem Grund wäre es sinnvoll, ihn in Deinem Restaurant einzuführen. Für die Bearbeitung der Lieferbestellungen werden weniger Mitarbeiter benötigt als für die Kundenbedienung vor Ort.

Nutze technologische Unterstützung

Das Papu.io System ermöglicht eine Automatisierung des Prozesses der Lieferungsbestellungen aus verschiedenen Quellen. Durch die Automatisierung dieser Bestellungsverwaltung kann die Mitarbeiterzahl verringert und die Effizienz des Lieferservices gesteigert werden. Unter anderem biete Papu.io Einsichtmöglichkeiten in die Arbeit der Fahrer aus der Ferne und eine Mitarbeiterabrechnung zu Schichtende.

Share:

You may also be interested in

Papukurier sp. z o.o.
ul. Sowińskiego 18A, 60-283 Poznań
tel. +48 506 199 047
kontakt@papu.io

NIP: 7792433088
REGON: 36202821600000
KRS: 0000567424
Kapitał zakładowy: 34 850,00 zł
Sąd Rejonowy Poznań – Nowe Miasto i Wilda
VIII Wydział Gospodarczy KRS